Kfz-Versicherung

Link 10 vom Versicherungsblogger

28. September 2012 | Von

Mal wieder ein kleiner Überblick über interessante Themen: Schönes Wochenende! Versicherte haben auch Pflichten Wenn der Nachwuchs mit Mamas Auto fährt Wie Sie sich richtig versichern Kein Versicherungs-Tarifwechsel nach Geschlechtsumwandlung Richtig versichert im Mittelstand Mann betrügt Versicherung mit fingierten Unfällen



Typklasse in der KfZ-Versicherung

9. Juli 2011 | Von

Zur Bestimmung der Prämie für die KfZ-Versicherung ist es unter anderem relevant, welche Typklasse das Fahrzeug hat. Die einzelnen Fahrzeugtypen sind in Typklassen unterteilt. Auf den Seiten des GDV findet man ein Typklassenverzeichnis wonach man die Typklasse entweder mit der Schlüsselnummer oder mit einer komplexen Suche nache Fabrikat, Leistung etc.pp für sein Fahrzeug findet.



Serie: Welche Versicherung braucht man – KfZ-Versicherung

7. Juli 2011 | Von

Im ersten Artikel der Serie „Welche Versicherung braucht man?“ bin ich auf die private Haftpflichtversicherung eingegangen. Mit diesem Artikel möchte ich näher auf die KfZ-Versicherung eingehen. Jeder von uns der ein KfZ hat benötigt diese Versicherung. Bei der KfZ-Versicherung handelt es sich um eine sogenannte Pflichtversicherung. Die KfZ-Versicherung deckt Schäden die einem Dritten durch den
[weiterlesen …]



Wie kündige ich meine KfZ-Versicherung?

14. Juni 2011 | Von

Des Deutschen liebstes Kind ist ja bekanntermaßer das eigene Auto. In einem früheren Artikel bin ich schon einmal auf die Kündigung von Versicherungen eingegangen. Die betraf allerdings mehr die Sach/Haftpflicht-Sparte. Für das Auto besteht in Deutschland Versicherungspflicht in Form einer Haftpflichtversicherung. Diese ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Darüber hinaus kann man das Auto noch Kasko-versichern. Entweder
[weiterlesen …]



Teilkasko oder Vollkasko?

13. März 2011 | Von

Die Teilkasko ist eine Zusatzversicherung, die bestimmte Schäden am Auto abdeckt. Sie ist freiwillig im gegensatz zur gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung. Sie versichert typische Teilkasko Schäden, zum Beispiel Hagelschäden, Wildunfälle oder Glasbruch. Eine Vollkasko Versicherung deckt zusätzlich zu den in einer Teilkasko enthaltenen Leistungen selbstverschuldete Schäden am Fahrzeug mit ab.