Archiv der Kategorie: Allgemein

Stirbt der Versicherungsmakler aus?

Heutzutage kann man ja alles online erledigen. Sei es eine Reise buchen oder eine Waschmaschine kaufen. Theoretisch könnte der Artikel auch heißen, brauchen wir noch Reisebüros oder einen Elekronikfachmarkt? Braucht man noch einen Versicherungsmakler?

Stirbt der Versicherungsmakler aus? weiterlesen

Der Versicherungsblogger verlinkt dich

Ich möchte gerne Linkliste mit Versicherungsblogs erstellen.

  1. Du hast einen Blog?
  2. Du schreibst über Versicherungen?
  3. Du möchtest gerne in Linkliste aufgenommen werden?

Alle Fragen konnten mit JA beantwortet werden. Super. Dann einfach in den Kommentaren euren Blog verlinken und schon kommt er in die Liste.

Viele Grüße

Einbruch in die eigenen vier Wände!

Beim Einbruch in die eigenen vier Wände kommt die Hausratversicherung auf, wenn es sich um einen Einbruch/Diebstahl handelt. Die Zahl der Einbrüche in Deutschland ist zwar in 2016 gesunken aber wie ich finde immer noch auf einem sehr hohen Niveau. Hier ist es unter dem Punkt Einbruch/Diebstahl in den Bedingungen deklariert. Einbruch in die eigenen vier Wände! weiterlesen

G20: Wer zahlt für die Schäden am Auto?

In Hamburg findet aktuell der G20-Gipfel statt. Dabei kommt es, wie bereits zu erwarten, auch zu Vandalismus und Ausschreitungen. Autos werden demoliert oder gar in Brand gesetzt, was einen Totalschaden zur Folge hat. Hier können sich diejenigen glücklich schätzen, die eine Vollkaskoversicherung in ihrer Kfz-Versicherung abgeschlossen haben. G20: Wer zahlt für die Schäden am Auto? weiterlesen

Warnstreik am 10.07.2017

In mehreren deutschen Städten hat die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi wieder zu Warnstreiks aufgerufen. Bin gespannt was es bringt. In Berlin wird in der Zentrale von Verdi ein Streik- Frühstück ausgegeben. Es  geht weiterhin unter anderen um eine Erhöhung der Gehälter von 4,5%.

Was wird der Warnstreik bringen?

Mich würde interessieren wer dabei ist und warum?

Versicherungsschutz für das Fahrrad

Heute habe ich einen Artikel über Versicherungen für Fahrräder im Kölner Stadtanzeiger gelesen, den ich gerne etwas erweitern würde. So ist jetzt erstmal alles richtig wiedergegeben, nur das es viele Versicherer gibt, die ohne Extraprämie auch Fahrräder in der Hausratversicherung versichern die jetzt nicht im Keller oder in der Wohnung  stehen. Diese können auch nachts an einer Laterne im Park oder aber am Bahnhof stehen. Hier spricht man von der sogenannten Nachtzeitklausel in der Hausratversicherung. Hier besteht keine zeitliche Begrenzung. Man kann also sein Fahrrad überall abstellen. Versicherungsschutz für das Fahrrad weiterlesen

Was verdient man als Azubi in der Versicherung?

Wer mit dem Gedanken spielt, sich in der Versicherungsbranche ausbilden zu lassen, kann mit einem guten Gehalt während der Ausbildungszeit rechnen.

Der Ausbildungsberuf zum Kaufmann für Finanzen und Versicherungen gehört zu den bestbezahltesten in Deutschland.

  • im 1. Ausbildungsjahr 928 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr  1.003 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.087 Euro
  • Urlaubs -und Weihnachtsgeld
  • vermögenswirksame Leistungen

Natürlich macht man eine Ausbildung nicht wegen dem Geld, sondern weil es einem interessiert. 🙂

Was macht man eigentlich als Azubi?

In einem Großunternehmen lernt man jeden Bereich kennen und lernt so das alltägliche Geschäft was so anfällt, sei es die Schadenbearbeitung, das Controlling, Rechnungswesen oder aber auch die Telefonie und die Antragsabteilung. Man wird auch auf die Menschheit losgelassen um den direkten Kontakt mit dem Kunden zu suchen, falls man sich entschließt in den Außendienst zu gehen. Eigentlich ein interessanter Beruf. Schade, dass er so negativ behaftet ist. Vielleicht ändert es sich ja in der Zukunft.