Besteht Versicherungsschutz wenn mir der Laptop von der Couch fällt?

Heute erreichte mich die erste Frage. Die ich natürlich auch so schnell wie möglich, hoffe ich jedenfalls, beantwort habe. 🙂

Marco schrieb mir folgendes:

Hallo, ich habe mir an weihnachten 2009 ein Notebook gekauft der mir
vor ein paar Tagen von der Couch gefallen ist aus einer höhe von etwa
30-40 cm. Ausser ein kleiner riss am display und an der unterseite des
Notebooks ist mir erst nichts aufgefallen ausser das er im Betrieb
sehr of gehangen hat und am ende noch nicht mal mehr hochgefahren ist.
Ich als pc anwender wollte ein neues betriebssystem aufspielen weil
ich annahm das es am win liegt Jetzt geht garnix mehr (also klar man
kann ihn noch anmachen) aber sonst nix. Ich habe eine Hausrat und eine
Haftpflicht versicherung abgeschlossen. Kommt diese für den schaden
auf?


Meine Antwort:

Hallo Marco,

leider kommt da weder die Hausrat -oder Haftpflichversicherung für auf.

Hierbei handelt es sich um einen typischen Eigenschaden. Mit anderen
Worten, was mir gehört und ich selber beschädige, ersetzt mir so gut wie
keine Versicherung.

Die Haftpflichtversicherung kommt nur für Schäden auf, die man einem
dritten zufügt. (Vermögensschaden, Sachschaden, Personenschaden) Wenn du
also jemand anderem den Laptop ausversehen von der Couch geworfen
hättest, könntest du den Schaden deiner Haftpflichtversicherung melden.

Die Hausratversicherung leistet nur für Sturm, Einbruchdiebstahl, Feuer
und Leitungswasser.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten auch wenn die Antwort
sicherlich nicht deiner Zufriedenheit dient.

Beste Grüße
Steffen

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Besteht Versicherungsschutz wenn mir der Laptop von der Couch fällt?"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Michael S.
Gast

Hi, genau deswegen bieten Mediamarkt und Co ja diese extra Versicherungen für 3 -6 Euro im Monat für Technikartikel an. Da sind dann auch Sturzschäden usw mitversichert.

Hausrat und Co. würden Pleite gehen, wenn die solche Leistungen herausgeben würden.

Mario Alberto
Gast

So was ist wirklich ärgerlich, aber an eine Versicherung für solche Fälle hatte ich noch nie gedacht, gut zu erfahren dass die Elektronikriesen sie anbieten.

Wolle
Gast

Das ist mal eine gute Frage. Bei dem Preis, den ein Laptop kostet, ist das relevant. Also den Kommentar mit Mediamarkt merk ich mir, das schaue ich mal nach.

Maria
Gast

Das ist wirklich interessant. Inzwischen hat ja beinahe jede/r Zweite einen Laptop. Mir schlich sich die Frage nach der Versicherung bereits ein, zwei mal kurz in den Kopf, verflog dann aber schnell wieder. Wenn man überlegt, wie teuer ein Laptop ist, sollte irgend eine Art von Versicherung schon angeboten werden.

wpDiscuz