Ärger mit der Versicherung – Akte 2011




Gestern kam ein interessanter Beitrag auf Akte 2011. Dort wurde wegen Nichtzahlung eines Teilbeitrages die Versicherungsleistung verwehrt.

In dem anderen Fall ging es um die vorvertragliche Anzeigenpflichtsverletung.

Die vorvertragliche Anzeigenpflichtsverletzung resultiert daraus, dass man bei Antragstellung Angaben weglässt oder unwahre Angaben macht. Dadurch kann man im schlimmsten Fall den Versicherungsschutz verlieren.

Was passiert wenn man die Erstprämie nicht zahlt?

Ich muss mich beschweren

Das Akte 2011 Video können Sie hier sehen: Risiko Lebensversicherung

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Ärger mit der Versicherung – Akte 2011"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Altenheimblogger
Gast

Kennst Du diese Sendung auf RTL,lief gestern Abend?Versicherunsdetektive o.ä. war der Titel.Auch ein interessanter Job…

wpDiscuz